1

1

2

2

3

3

4

4

5

5

6

6

7

7

8

8

9

9

10

10

11

11

12

12

13

13

14

14

15

15

16

16

17

17

18

18

19

19

20

20

21

21

22

22

23

23

24

24

Wir wünschen viel Spaß bei den Videos und Präsenzveranstaltungen und wünschen Euch allen ein gesundes, neues Jahr 2022!
Mögen wir gemeinsam die Pandemie besiegen!

Veranstaltungen:

kommende Termine

Winterfest am Nachbarschaftskiosk

Mittwoch , den 01.12. um 17 Uhr
Nachbarschaftskiosk,
Sporlederweg 13B

Klein aber fein feiern wir das Winterfest 2021. Wir werden grilllen, leckere Suppe essen und Heißgetränke trinken, uns nach langer Zeit wieder einmal treffen und mit Euch gut in den Dezember starten. Bitte beachtet, dass wir die 2G-Regel für dieses Treffen einhalten!

 

01
Dez

Kleiner Weihnachtsmarkt im Hof

Donnerstag, den 02.12. um 18 Uhr
Hof des Treffpunkts Allerweg,
Allerweg 7-9

Das Stadtteilforum Linden-Süd lädt alle ein zu Punsch, Waffeln, Musik u.v.m. im Hof des Treffpunkts Allerweg. Wir bedanken uns bei unseren vielen Ehrenamtlichen für ihr unermüdliches Engagement „Du bist eine:r von 150.000“ und starten unsere Kampagne für den Umbau des Treffpunkts Allerweg „Stadtteilzentrum Linden-Süd JETZT!“.

3G-Regelung, außer regelmäßig getestete Schulkinder

02
Dez

Geschichten und Musik auf dem Weg nach Weihnachten ...

Freitag , den 03.12. Beginn 17 Uhr
In der Kirche der St.-Godehard-Gemeinde, Posthornstraße

Vier Kerzen brannten am Adventskranz. So still, dass man hörte, wie die Kerzen zu reden begannen….
Kommen Sie uns gerne besuchen – Wir freuen uns auf Sie

 

03
Dez

Glasteelichthalter bemalen

Samstag, den 04.12. 15:00 -17:00Uhr
Partizip e. V. + gGIS mbH,
Deisterstraße 41-45 2 Etage (mit Fahrstuhl)

Bringt Licht in die Adventszeit! Bei uns könnt ihr dazu in weihnachtlicher Atmosphäre Glasteelichter bemalen. Vielleicht auch als kleines Geschenk für Jemand anders. Wir freuen uns auf euch!
Für Alle ab sechs Jahre – auch für Erwachsene

04
Dez

Weihnachtslieder singen mit Marina und Trompete

Sonntag, den 05.12. um 17:00Uhr
Vor dem NiL,
Ecke Charlottenstraße + Deisterstraße

Die Abende dunkel, die Lichter umso heller. Wir treffen uns vor dem NiL und möchten gemeinsam singen. Marina wird uns mit der Trompete begleiten. Ziehen Sie sich winterfest an.
Anmeldung: nil@lebenshilfe-hannover.de

05
Dez

Erzähltheater

Dienstag, den 07.12. 16:00 – 18:00 Uhr
café allerlei,
Allerweg 7-9

Der kleine Weihnachtsmann
Ein kleiner Weihnachtsmann freut sich schon seit Wochen auf seine erste Weihnachtsreise zu den Kindern, doch auch in diesem Jahr beschließen die anderen, dass er noch nicht mitfahren darf. Er ist zu klein. So eine Enttäuschung. Der kleine Weihnachtsmann ist untröstlich., aber dann entdeckt er, wie er dennoch seiner Bestimmung nachkommen kann…. Er beschenkt die Tiere des Waldes und ist nun der Weihnachtsmann der Tiere.
In Anschluss an die Erzählung werden Bildkarten mit Pastellkreiden gestalten.

3G Regel – Anmeldung erforderlich.
Beim Kulturbüro Linden-Süd, Bettina Kahle
Bettina.Kahle@Hannover-Stadt.de 

07
Dez

Adventsanhänger aus Wachs

Mittwoch, den 08.12. 14:00 – 16:00 Uhr
Familienzentrum St. Godehard,
Haspelmathstr. 29-32

Wir möchten mit Euch schöne Adventsanhänger für die Adventszeit basteln. Ihr braucht nichts mitbringen.
Für Kinder ab 3 Jahren in Begleitung der Eltern
Es gilt die 3G Regel und Maskenpflicht.

08
Dez

Windlichter basteln

Donnerstag, den 09.12. 13:00 – 15:00Uhr
Hof des Treffpunkt
Allerweg 7-9

Wir möchten mit Groß und Klein, allen die Lust haben zusammen Windlichter basteln im Hof des Treffpunkt Allerweg.

09
Dez

Weihnachtslieder-singen

Freitag, den 10.12. 14:00 – 15:00 Uhr
café allerlei, Allerweg 7-9

Die Gitarrengruppe des café allerlei lädt herzlich ein zum gemeinsamen Singen von Weihnachtsliedern und allem, was uns sonst noch so Freude bereitet in gemütlicher Runde mit Abstand bei Kaffee, Tee und Gebäck.

Es gilt die 3G Regel, es darf nur mit Maske gesungen werden, sonst im Abstand am Platz darf die Maske abgesetzt werden zum Reden, Essen und Trinken.

Die Plätze sind begrenzt – Nur mit vorheriger Anmeldung bei Markus Nückel unter Tel. 0151 58075042 oder markus.nueckel@caritas-hannover.de

10
Dez

Adventskonzert St. Godehard und Lebenshilfe Hannover

Sonntag, den 12.12. Beginn 16:00 Uhr
In der Kirche der St.-Godehard-Gemeinde, Posthornstraße

In der Kirche werden zwei Studierende der Musikhochschule Hannover über den Verein „Live Music Now“ für weihnachtliche Atmosphäre sorgen.

Das Konzert wird veranstaltet vom NiL – Lebenshilfe.

Kommen Sie gerne vorbei und bringen Sie sich in winterliche Stimmung.

Wir freuen uns auf Sie.

12
Dez

Weihnachtskarten gestalten und Ausstellung

Donnerstag, den 13.12. 15:00 – 18:00Uhr
„Normal in Linden“
Charlottenstraße 1

Besucher:innen sind eingeladen, Weihnachtskarten und Briefe zu gestalten. Es gibt eine kleine Ausstellung von den Werken unserer Kinder und Jugendlichen aus den Atelierangeboten. Wir bieten Kinderpusch und Weihnachtsgebäck an und wir freuen uns dabei mit den Besucher:innen ins Gespräch zu kommen. Kommt vorbei, unsere Tür steht auf.

Bei uns gilt die 3G-Regel. Besucher:innen müssen beim Eintreten einen medizinischen Mund-Nasen-Schutz (MNS) tragen.

13
Dez

Jahreskalender selbst gestalten

Dienstag, den 14.12. 16:00 – 18:00Uhr
Die PLiNKe,
Plinkestr. 5

Gemeinsam gestalten wir unsere eigenen Kalender für ein ganzes Jahr.

Mit bunten Stiften, Kleber, Schere, Wolle und Tonpapier werden wir bei

Keksen und Kakao viel Spaß haben.

Für maximal 30 Kinder von 6-14 Jahren.

Anmeldungen bitte telefonisch unter:
0511-1699326

14
Dez

Offenes Adventsingen

Mittwoch, den 15.12. Beginn 19:30 Uhr
Erlöserkirche Hannover-Linden,
An der Erlöserkirche 2

Wir laden herzlich ein zum offenen Adventssingen mit Gospelkantor Jan Meyer.

Lasst Euch mit beschwingter Gospelmusik durch den Abend tragen und in den Advent einstimmen.

Das Singen findet in hybrider Version statt: Ihr könnt also in der Gospelkirche teilnehmen oder euch bei Zoom zuschalten.
Es gilt die 3G-Regel.

Anmeldung (online oder für das Singen in der Kirche) unter:
www.gospelkirche-hannover.de/termine

15
Dez

Ein himmlisch guter Film

Donnerstag, den 16.12. Beginn:16:30 Uhr
Spielpark Linden
Hiltrud-Grote-Weg 6, im Von-Alten-Garten

Für Kinder ab 6 Jahren zeigen wir einen himmlisch guten Film in weihnachtlicher Atmosphäre.
Die Teilnehmer*innenzahl beträgt 15 Kinder, eine Anmeldung ist erforderlich, es gilt die „3 G Regelung“.Anmeldung per Mail unter:
51.53.03@hannover-stadt.de
oder telefonisch unter:
+ 49 511 16844882 / +49 511 16830135.

16
Dez

Wachswerkstatt

Dienstag, den 21.12. 16:00 – 18:00Uhr
Kreofant
Deisterstraße 73

Herzliche Einladung in die offene Wachswerkstatt. Hier könnt Ihr nach Lust und Laune allerlei aus Wachs herstellen wie Wachsbilder, Wachsamulette, Wachsschalen und Wachskerzen.

Um vorherige Anmeldung wird gebeten, da die Teilnehmerzahl begrenzt ist und wir halbstündige Zeitfenster vergeben.
Anmeldung beim Kreofant, Sabine Opiela unter 0511 64219140, 0171 7717290 oder Kreofant@web.de

21
Dez

7

Fragen zum Kalender

…hier gibt es Antworten
Was ist der Lebendige Adventskalender?
Die Grundidee sieht vor, dass an jedem Tag im Dezember im Stadtteil eine Tür aufgeht und eine kleine Aktion stattfindet. Der traditionelle Lebendige Adventskalender Linden-Süd mit seinen Präsenzveranstaltungen wird durch ein Video pro Tag ergänzt.
Wir möchten dadurch unseren Zusammenhalt im Stadtteil zeigen und das Beste aus der aktuellen Situation machen! Wir leben Vielfalt!
Was verbirgt sich hinter den Türchen?
Wenn ihr mit der Maus über Türchen fahrt, könnt ihr sehen, dass sich die Tür dreht und ein Weihnachtssymbol auftaucht. Mit einem Mausklick öffnet sich eine neue Seite auf der Euch eine Einrichtung, eine Institution oder ein Verein aus dem Stadtteil eine kleine Videobotschaft gesendet hat. Unter dem Video erfahrt ihr weitere Infos zu den Akteuren und deren Angeboten.
Warum lassen sich nicht alle öffnen?
An jedem Tag vom 01. bis 24.ten Dezember öffnet sich jeweils das Fenster mit dem aktuellen Datum. Es ist zudem mit einem blinkenden Lichtkreis hinterlegt. Die Freigabe erfolgt täglich um 8:30 Uhr. Das dahinterliegende Video ist ab diesem Zeitpunkt freigeschaltet und steht auch noch danach zu Verfügung.
Die Türchen, deren Datum noch vor uns liegt, öffnen sich noch nicht!
Wie lange sind die Videos zu sehen?
Die Domain ist auf unbestimmte Zeit gesichert und kann auch in den Folgejahren genutzt werden. Die aktuellen Videos des Lebendigen Adventskalenders werden bis ca. Mitte Januar freigeschaltet sein. Danach ruht die Seite!
Was ist mit den Veranstaltungen?
Ja, auch in diesem Jahr haben wir Veranstaltungen, die wir gesondert vorstellen möchten. Zu den Angeboten gibt es einen gesonderten Flyer, den man als PDF herunterladen kann.
Die Veranstaltungen werden von den jeweiligen Organisationen selbstständig in Präsenz organisiert und durchgeführt. Bitte beachten Sie die jeweiligen Bedingungen der Anmeldung.
Bei Veranstaltungen gelten die dort erarbeiteten Hygienekonzepte. Für diese sind die Organisatoren verantwortlich und wir bitten darum diese vollständig zu beachten.
Kann ich den Kalender auch mit meinem Smart-Phone benutzen?
Ja, der Adventskalender wird in einer Desktop-, Tablet- und Smart-Phone-Version erstellt und es wird zudem über den Account des Deisterkiez e.V. im Social-Media darauf durch Bilder und Links hingewiesen. Die Anzeige des Kalenders ist im Vollbildmodus am Desktop am schönsten zu nutzen, die Nutzung über das Smartphone ist aber möglich.
Wer kann am Lebendigen Adventskalender teilnehmen?
Da die Plätze auf 24 begrenzt sind, haben wir uns in diesem Jahr in erster Linie an all´ die Einrichtungen und Akteure gewendet, die in den letzten Jahren mit einer Aktion dabei waren und dieses Jahr gerne trotz der aktuellen Lage etwas beitragen möchten. Schwerpunktmäßig möchten wir Institutionen, Vereinen und Einrichtungen die Möglichkeit bieten, sich vorzustellen. Generell gilt, wer sich zuerst meldet, hat einen sicheren Platz.
Es werden allerdings nur Akteure aus Linden-Süd berücksichtigt.
Wer hat denn all´ die schönen Videos gedreht?

Einige Filme haben die Einrichtungen selber gedreht. Alle anderen Filme hat Boubker Moussalli aufgenommen und geschnitten. Ihm gebührt großer Dank, dass wir das Projekt so schnell und vor allem so gut hinbekommen haben. Boubker ist immer wieder mal in Linden-Süd in Kulturprojekten unterwegs. Er freut sich über neue Ideen:

Boubker Moussalli
boubker.moussalli@web.de
Tel. 0176-61380557

Nur noch eine kurze Zeit bis zum heiligen Abend

Wir wünschen allen eine schöne und besinnliche Adventszeit

Tag(e)

:

Stunde(n)

:

Minute(n)

:

Sekunde(n)

Wir sind für euch da

Fragen, Anregungen, Lob….

Bei Fragen ...

+49 511 1237775

per Email

anfrage@lebendiger-adventskalender-ls.de

wo könnt ihr uns finden

Stadtteilladen Linden Süd
Deisterstr. 66
30449 Hannover